Übung – Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

452516930_20180910_191202_7079577_resizedVerkehrsunfall mit eingeklemmter Person, das war die Meldung mit der Nils Werner gestern Abend als Gruppenführer alarmiert wurde. Bei seiner Ankunft bot sich eine aufregende Lage: Das Auto stand hochkant gegen einen Baum. Im Innern sollte sich noch eine Verletzte Person befinden. Nach seiner Erkundung ging alles ganz schnell: Der Verkehrsraum wurde abgesperrt, das Auto mit Steckleiterteilen und Zurrgurten gegen Umfallen gesichert, der Brandschutz sicher gestellt und letzten Endes die fiktive Person gerettet. Im Anschluss konnten wir noch die technische Rettung mit unserem Equipment üben. Besonders interessant war das Aufrichten des Autos mit Hilfe unserer Steckleiter und Manpower. Wir bedanken uns besonders bei Sebastian Beck, der uns das Auto zur Verfügung gestellt hat und dadurch die Übung ermöglichte.

Fotos: Jan Buchholz
Bericht: Frank Werner